Implantologie

Implantologie Zahnarzt Praxis Dr. Schröder Ulm

Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln, in der Regel aus Titan. Diese werden in den Kiefer eingesetzt und „wachsen“ im Laufe der Heilung fest in das Gewebe ein. Somit entsteht ein sehr stabiles Fundament, worauf sich einzelne Zahnkronen, Brücken oder auch Prothesen sicher verankern lassen. Zahnimplantate kommen somit den natürlichen Zähnen am nächsten.

In der Implantologie muss nicht wie bei einer klassischen Brücke kostbare Zahnsubstanz von den Nachbarzähnen geopfert werden. Außerdem bietet dieses Verfahren durch die Übertragung von Kaukräften auf den Kieferknochen Schutz vor weiterem Knochenabbau. Der größte Vorteil von Implantaten ist, dass sie sich wie natürliche Zähne anfühlen und auch so aussehen.

Zurück zur Leistungsübersicht